KONTACTE

SO FINDEN SIE UNS

Das Hotel ist sehr günstig gelegen, im Herzen des historischen Ortskerns von Cavalese, Hauptort des Fleimstales/Val di Fiemme. Von hier erreichen Sie alle Dienstleistungen bequem zu Fuß.

Der nächstgelegene Flughafen befindet sich in Bozen (42 km).

Hier die Entfernungen zu den weiteren Flughäfen. Kontaktieren Sie uns, gerne organisieren wir Ihren Transfer vom Flughafen zum Hotel:

Verona 160 km
Innsbruck 164 km
Venedig 220 km
Milano Linate 280 km
Milano Malpensa 330 km

Mit dem Auto:

von Verona: auf der Autobahn A22 Brenner/Modena – Ausfahrt in Neumarkt Auer / Egna Ora und dann auf der Dolomiten-Staatsstraße (SS 48) in Richtung Cavalese weiterfahren (zirka 26 km ab Autobahnausfahrt).

von Venedig: auf der Autobahn Venezia/Ponte delle Alpi (A27) – Ausfahrt Belluno, dann auf der Staatsstraße Richtung Agordo (SS203)weiterfahren bis nach Falcade und über den Passo San Pellegrino-Paß (SS346) Richtung Moena. Vor Moena in die Umfahrung Richtung Predazzo einschlagen und dann bei Predazzo Richtung Val di Fiemme/Fleimstal weiterfahren bis Cavalese.

von Bozen: als Alternative zur Autobahn oder Staatsstraße bis Neumarkt Auer (siehe oben), können Sie von Bozen aus über das Eggental zum Lavazè- Paß (SS241 und SS620, 39 km) fahren, dann hinunter nach Varena und von dort nach Cavalese.

Mit dem Zug können Sie, von Norden kommend, am Bahnhof Bozen aussteigen, von Süden an den Bahnhöfen Trento/Trient oder Ora/Auer.

Liberare la mente e riconnetterci con la nostra vera essenza.... Abbiamo pensato di introdurre un esercizio hatha yoga settimanale con istruttrice certificata, a richiesta anche bisettimanale.

Freeing our mind and reconnecting with our true essence... We came up with the idea to introduce a weekly hatha yoga exercise with a certified instructor, also bi-weekly on request.

Escursioni giornaliere sul Lagorai e per i più esperti o temerari ferrata con guida alpina in totale sicurezza, con fantastico panorama a 360 gradi! Richiedeteci programma

Daily hiking tours on the Lagorai mountains and, for the more experienced or daring, via ferrata with a mountain guide in total safety, with a fantastic 360° panorama! Ask for the programme